Vorwahl für Deutsche Mobilfunk-Anbieter

Telephone edit: 08.08.12

Die in der BRD vertretenen Mobilfunkbetreiber haben folgende standardmäßigen Vorwahlkennungen:

01511, 01512, 01515, 0160, 0170, 0171, 0175 Deutsche Telekom (D1)
01520, 01522, 0162, 0172, 0173, 0174 Vodafone Deutschland (D2)
01577, 01578, 0163, 0177, 0178 E-Plus
0159, 0176, 0179 O2 Germany
01570 Vistream
01575 Callax Telecom Holding
01505 Quam

Seit die feste Bindung an den Anbieter nicht mehr vorgeschrieben ist, können bei einem Providerwechsel die Telefonnummern - samt Vorwahl - zu einem neuen Anbieter (meist kostenpflichtig) mitgenommen werden.

Daher muß eine Telefonnummer mit oben genannter Vorwahl nicht mehr zwangsweise zum genannten Provider gehören.

 

Um die Zugehörigkeit zu prüfen, kann eine telefonische Abfrage bei den Providern erfolgen. Hierzu sollte man die kostengünstigere Rufnummer des Auskunftsdienstes im eigenen Netz benutzen:

Telekom Festnetz 01805 - 001133 (14 ct/min)
T-Mobile 4387 (kostenlos von T-Moblie), SMS mit angefragter Rufnummer an 4387 (19 ct)
Vodafone 12313 (netzintern kostenlos)
E-Plus 10667 (netzintern kostenlos)
 
2011-2017. leave mail or web address at your own risk! © BritBird 24
By: Fresh Joomla templates