Wimbledon 2017 kostenlos live auf Satellit

Satellite-Info edit: 07.11.17

Für Sportfans gibt es die Möglichkeit, auch im Jahr 2017 wieder live dabei zu sein. Die Tennis-Begegnungen des wohl berühmtesten Turniers sind unverschlüsselt und live auf Satellit zu sehen.

Die BBC aus England hat zusätzliche Kanäle gebucht, um ihren Zuschauern dieses Erlebnis zu bieten.

Auf dem Satelliten Astra 28 East werden die Endspiele über BBC One und BBC Two im Transponder 10.773 H / SR 22000 übertragen. Hier befindet sich auch die Red Button Station RB1, welche derzeit unter anderem für die Tennis-Vorrunden genutzt wird.

In HD senden die beiden Hauptstationen außerdem auf 10.847 V / SR 23000.
Parallelspiele werden je nach Terminlage zusätzlich auf den Kanälen Red Button 2 bis 6, sowie Red Button HD gezeigt.
Einstellungen für diese Programme:

Satellit: Astra 28° Ost,
Transponder-Frequenz: 12422 H,
Symbolrate: 27500

Die Kanäle werden "Red Button" genannt. Es ist jedoch kein spezielles Britisches Empfangsgerät erforderlich.

Für Hilfe bei der Installation Ihrer Antenne nutzen Sie bitte die Kontaktinformationen auf der Startseite..

 
2011-2017. leave mail or web address at your own risk! © BritBird 24
By: Fresh Joomla templates